Programm

Das wird gut.

Der Dorfplatz in Mellau (Platz 551) wird zum Gravel Café und somit zum Zentrum von into the wold. Hier findet ihr den Info-Stand für Check-in und allerlei Auskünfte und Andrea von Trevo Coffee serviert Kaffee, Eis, Kuchen und Drinks.(Fast) alle Programmpunkte starten und enden hier. Und damit wirklich niemanden langweilig wird, gibt es einen Kinder-Parkour sowie einen Tischfußball- und einen Tischtennistisch zur freien Verfügung. 

Öffnungszeiten Infostand/Gravel Café: 
Do: 14–18 Uhr, FR: 09–19 Uhr, SA: 08–24 Uhr, SO: 09–12 Uhr

Der Dorfplatz in Mellau (Platz 551) ist das Zentrum von into the wold. Hier findest du unseren Infostand (inklusive Check-in) und das Gravel Café mit Kaffee, Kuchen, Drinks, Tischfußballtisch etc.. (Fast) alle Programmpunkte starten und enden hier.

Öffnungszeiten Infostand/Gravel Café: 
Do: 14–18 Uhr, FR: 09–19 Uhr, SA: 08–24 Uhr, SO: 09–12 Uhr

Donnerstag 27. Juni

Wie gewohnt starten wir mit der Sprint Challenge am Sportplatz Mellau. Danach geht es ins Freibad Mellau zum Come-Together beim Nachtschwimmen.

Beginn

Im Gravel Café gibt es ab 14:00 die Startersackerln, alle relevanten Informationen und immer eine Dosis Koffein oder was es sonst noch zur Stärkung braucht. Vorbei kommen lohnt sich, egal ob man bei den into the wold-Programmpunkten dabei ist oder einfach nur auf der Suche nach einem hervorragenden Kaffee. Oder netten Menschen. 

Ort: Dorfplatz Mellau
Platz 551, 6881 Mellau

Freies Training Sprint Challenge

Um am Abend eine Bestzeit hinzulegen, braucht es etwas Übung. Beim freien Training gibt es vorab die Möglichkeit, den Kurs der Sprint Challenge kennenzulernen. Wo darf man keine Sekunde liegen lassen? Wie ist welche Kurve anzufahren? Diese und andere Fragen klären sich im freien Training.

Ort: Pump Track Mellau
Hinterbündt 432, 6881 Mellau

Sprint Challenge

Ein 200-Meter-Sprint inklusive 180°-Turn, dann eine Runde durch den Pumptrack – so einfach ist die Streckenführung bei der Sprint Challenge. Ganz neu in diesem Jahr: Neben der schnellsten Zeit gibt es erstmals auch eine Wertung für die höchste Geschwindigkeit (gemessen auf der Sprint-Passage). Zugelassen sind alle Räder ohne Motor – egal ob BMX, Mountainbike, Gravelbike oder das P3 von unserem Partner Specialized. Natürlich warten in beiden Kategorien großartige Preise.

Für Verpflegung und Getränke vor Ort ist gesorgt. 

Ort: Pump Track, Mellau
Hinterbündt 432, 6881 Mellau
Preis bei Einzelbuchung: 15,– (Essen nicht inkludiert)

Nachtschwimmen & Sauna

Nachdem wir uns bei der Sprint Challenge die Beine müde gefahren haben, geht es ins Freibad Mellau. Das öffnet extra für into the wold seine Tore am Abend. Dort gibt es ein Schwimmbecken (inklusive Wasserrutsche und Sprungturm) und Drinks, Musik bringen wir mit. Was braucht es sonst noch für ein perfektes Warm-Up zum Wochenende? Eine Sauna? Bringen wir auch mit. Somit steht einer ersten gemütlichen Zusammenkunft aber schon rein gar nichts mehr im Wege.

Hinweis: Findet nur bei Schönwetter im Freibad statt. Bei Schlechtwetter treffen wir uns im Gravel Café. Drinks und Musik gibt es dort und die Sauna können wir ebenso aufstellen.

Ort: Freibad Mellau
Übermellen 545, 6881 Mellau

Beginn

Im Gravel Café gibt es ab 14:00 die Startersackerln, alle relevanten Informationen und immer eine Dosis Koffein oder was es sonst noch zur Stärkung braucht. Vorbei kommen lohnt sich, egal ob man bei den into the wold-Programmpunkten dabei ist oder einfach nur auf der Suche nach einem hervorragenden Kaffee. Oder netten Menschen. 

Ort: Dorfplatz Mellau
Platz 551, 6881 Mellau

Freies Training Sprint Challenge

Um am Abend eine Bestzeit hinzulegen, braucht es etwas Übung. Beim freien Training gibt es vorab die Möglichkeit, den Kurs der Sprint Challenge kennenzulernen. Wo darf man keine Sekunde liegen lassen? Wie ist welche Kurve anzufahren? Diese und andere Fragen klären sich im freien Training.

Ort: Pump Track Mellau
Hinterbündt 432, 6881 Mellau

Sprint Challenge

Ein 200-Meter-Sprint inklusive 180°-Turn, dann eine Runde durch den Pumptrack – so einfach ist die Streckenführung bei der Sprint Challenge. Ganz neu in diesem Jahr: Neben der schnellsten Zeit gibt es erstmals auch eine Wertung für die höchste Geschwindigkeit (gemessen auf der Sprint-Passage). Zugelassen sind alle Räder ohne Motor – egal ob BMX, Mountainbike, Gravelbike oder das P3 von unserem Partner Specialized. Natürlich warten in beiden Kategorien großartige Preise.

Für Verpflegung und Getränke vor Ort ist gesorgt. 

Ort: Pump Track, Mellau
Hinterbündt 432, 6881 Mellau
Preis bei Einzelbuchung: 15,– (Essen nicht inkludiert)

Freitag 28. Juni

Yoga am Morgen, danach abwechslungsreiche Themenfahrten, abends dann Talk, Käsknöpfle & Illusionen. Schöner kann ein Freitag kaum werden.

Yoga Session

Flexibilität und Beweglichkeit sind auch auf dem Gravelbike wichtig. Die Yoga Session eignet sich hervorragend, um die müden Glieder gleich am Morgen in Schwung zu bringen. Aber auch alle die sonst nicht am Rad sitzen, sind bei der Session willkommen.

Matten stellen wir euch kostenfrei zur Verfügung. Dauer: 60min, bitte 10min vor Start beim Treffpunkt sein!

Treffpunkt: Gravel Café
Platz 66, 6881 Mellau
Preis bei Einzelbuchung: 19,-

Themenfahrt: Canyoning-Ride

Was gibt es schöneres, als nach einem herrlichen Anstieg und einer flotten Abfahrt eine imposante Schlucht zu erkunden? Richtig: Nichts. Deswegen machen wir genau das. Wir graveln gemeinsam zur Kobelach. Dort treffen wir die Guides von BigEyes, werden mit Schuhen und Neopren-Anzügen ausgestattet und es geht ab in die Schlucht. Die Canyoning-Tour dauert ca. 2h. Anschließend geht es für eine Stärkung zum Campingplatz Dornbirn. Von dort rollen wir zum Busbahnhof und fahren mit dem Bus gemütlich zurück nach Mellau.

Eckdaten: ca. 20 km und 900 hm, Canyoning ca. 2h

Info: Badesachen und Handtuch könnt ihr vorab im Gravel Café abgeben und werden von uns zur Kobelach gebracht.

Treffpunkt: Gravel Café
Platz 551, 6881 Mellau
Preis bei Einzelbuchung: 35,–

Themenfahrt: Specialized & Coffee Roastery Ride

Gemeinsam mit Ultra-Cyclistin, Bike-Packerin und Specialized Ambassadorin Jana Kesenheimer graveln wir nach Au, wo uns Barista Andrea Trevisan (Trevo Coffee) in Empfang nimmt und durch seine Rösterei führt. Danach gehts über zwei Hügel nach Bezau ins Café von Andrea. Dort verkosten wir den Kaffee während Jana und die Crew von Specialized einen Einblick in die neuesten Entwicklungen am Gravel- und Fahrradmarkt geben.

Natürlich könnt ihr bei dieser Themenfahrt auch die Top-Gravelbikes von Specialized testen. Es gilt: First come, first served. Wichtig: Wenn ihr ein Leihbike reserviert habt, seid bitte spätestens um 10 Uhr am Specialized Stand beim Dorfplatz.

Eckdaten: ca. 35 km und 700 hm 

Treffpunkt: Gravel Café
Platz 551, 6881 Mellau
Preis bei Einzelbuchung: 35,–

Themenfahrt: Alma Alpen Ausfahrt

Bei der Alma Alpen Ausfahrt geht es rauf zur Alpe – darum heißt dieser Programmpunkt auch so. Das konkrete Ziel heißt Alpe Wildgunten, ist ein Kooperationsbetriebs unseres Partners Alma und wunderschön gelegen. Dort gibt’s eine ordentliche Jause, einen Einblick in die Käseproduktion und der Ausblick über den Bregenzerwald ist von dort aus auch nicht zu verachten. Der durchaus knackige Anstieg dorthin lohnt sich also, versprochen! Danach graveln wird über das herrliche Hochplateau am Fuß der Kanisfluh, sausen runter nach Au und der Ache entlang retour.

Eckdaten: ca. 45 km und 1400 hm (Wer möchte, kann auch mit der Bahn in Richtung Alpe fahren und sich so ca. 800 hm und 10 km sparen)

Treffpunkt: Gravel Café
Platz 551, 6881 Mellau
Preis bei Einzelbuchung: 35,–

Themenfahrt: Fahrtechnik-Training

Wir graveln gemeinsam nach Au und treffen dort die Guides vom Hotel Rössle. Die haben nämlich richtige gute Tipps, Wissen und Tricks hinsichtlich Fahrtechnik. Es geht um die richtige Brems- und Kurventechnik, Auf- und Absteigen in kniffligen Situationen, das Anfahren am Berg sowie Gleichgewicht und Koordination. Zudem schauen sie sich eure Grundposition an und optimieren diese bei Bedarf. 

Damit alle auf ihre Kosten kommen, teilen wir uns in zwei Gruppen auf. Die einen starten am Übungsplatz, die anderen – mit etwas mehr Vorerfahrung – machen sich auf den Weg ins Gelände. 

Treffpunkt: Gravel Café
Platz 551, 6881 Mellau
Preis bei Einzelbuchung: 35,–

Themenfahrt: Handwerk

Damit es so aussieht, wie es im Bregenzerwald aussieht, braucht es visionäre Planer*innen und qualifizierte Umsetzer*innen. Oder anderes gesagt: das Zusammenspiel von Handwerk und Architektur. Mit Fokus auf diese beiden Bereiche drehen wir – begleitet von Moderator Wolfgang Gerlich, Baumeister Jürgen Haller und Architekt Bernd Frick – eine Runde durch den Bregenzerwald und nehmen die Besonderheiten, die diese Region bis über die Grenzen hinaus bekannt gemacht haben, genauer unter die Lupe. Immer mit der Möglichkeit, sich einzubringen und Fragen zu stellen. Fahren könnt ihr mit Rädern aller Art, egal ob Gravelbike, MTB oder E-Bike. 

Treffpunkt: Gravel Café
Platz 551, 6881 Mellau
Preis bei Einzelbuchung: 35,–

Talk: Reden wir über Design

Sowohl im Bregenzerwald wie auch im Radsport spielt das Thema Design eine enorm wichtige Rolle. Deshalb ist es höchste Zeit, auch bei into the wold einmal darüber zu sprechen. Es geht um Fragen wie: Welche Rolle hat Design in einer Region wie dem Bregenzerwald? Warum ist Design weit mehr als nur der Anspruch, Dinge „schön zu machen“? Welche Rolle hat es im Hinblick auf Nachhaltigkeit? Warum muss es nicht immer perfekt sein, um gut auszusehen? Und welchen Beitrag hat Design zum „Fahrrad-Boom“ geleistet? Es diskutieren Stefan Gögele, Produkt Manager bei Löffler, Architekt Wolfgang Schwarzmann und Grafikerin und Illustratorin Anita Lehner.

Ort: Tempel 74, 6881 Mellau
Preis bei Einzelbuchung: 19,–

KI: Käsknöpfle & Illusion

KI ist ja derzeit in aller Munde. Bei uns ist nur K (Käsknöpfle) im Munde, aber I (Illusionen) haben wir natürlich auch im Kopf. Denn: Nachdem euch Wolfgang Mätzler (fairkocht) mit herrlichen Käsknöpfle versorgt hat, wird Mentalist Philipp Oberlohr euch hochgradig verwirren. Denn der Mann weiß Dinge, von denen man nicht weiß, woher er sie wissen kann. Das Beste daran: Das ist einerseits sehr beeindruckend und zugleich unglaublich lustig.

Ort: Gravel Café
Platz 551, 6881 Mellau
Preis bei Einzelbuchung: 33,– (auch nicht Radfahrer*innen willkommen)

Yoga Session

Flexibilität und Beweglichkeit sind auch auf dem Gravelbike wichtig. Die Yoga Session eignet sich hervorragend, um die müden Glieder gleich am Morgen in Schwung zu bringen. Aber auch alle die sonst nicht am Rad sitzen, sind bei der Session willkommen.

Matten stellen wir euch kostenfrei zur Verfügung. Dauer: 60min, bitte 10min vor Start beim Treffpunkt sein!

Treffpunkt: Gravel Café
Platz 66, 6881 Mellau
Preis bei Einzelbuchung: 19,-

Themenfahrt: Specialized & Coffee Roastery Ride

Gemeinsam mit Ultra-Cyclistin, Bike-Packerin und Specialized Ambassadorin Jana Kesenheimer graveln wir nach Au, wo uns Barista Andrea Trevisan (Trevo Coffee) in Empfang nimmt und durch seine Rösterei führt. Danach gehts über zwei Hügel nach Bezau ins Café von Andrea. Dort verkosten wir den Kaffee während Jana und die Crew von Specialized einen Einblick in die neuesten Entwicklungen am Gravel- und Fahrradmarkt geben.

Natürlich könnt ihr bei dieser Themenfahrt auch die Top-Gravelbikes von Specialized testen. Es gilt: First come, first served. Wichtig: Wenn ihr ein Leihbike reserviert habt, seid bitte spätestens um 10 Uhr am Specialized Stand beim Dorfplatz.

Eckdaten: ca. 35 km und 700 hm 

Treffpunkt: Gravel Café
Platz 551, 6881 Mellau
Preis bei Einzelbuchung: 35,–

Themenfahrt: Handwerk

Damit es so aussieht, wie es im Bregenzerwald aussieht, braucht es visionäre Planer*innen und qualifizierte Umsetzer*innen. Oder anderes gesagt: das Zusammenspiel von Handwerk und Architektur. Mit Fokus auf diese beiden Bereiche drehen wir – begleitet von Moderator Wolfgang Gerlich, Baumeister Jürgen Haller und Architekt Bernd Frick – eine Runde durch den Bregenzerwald und nehmen die Besonderheiten, die diese Region bis über die Grenzen hinaus bekannt gemacht haben, genauer unter die Lupe. Immer mit der Möglichkeit, sich einzubringen und Fragen zu stellen. Fahren könnt ihr mit Rädern aller Art, egal ob Gravelbike, MTB oder E-Bike. 

Treffpunkt: Gravel Café
Platz 551, 6881 Mellau
Preis bei Einzelbuchung: 35,–

KI: Käsknöpfle & Illusion

KI ist ja derzeit in aller Munde. Bei uns ist nur K (Käsknöpfle) im Munde, aber I (Illusionen) haben wir natürlich auch im Kopf. Denn: Nachdem euch Wolfgang Mätzler (fairkocht) mit herrlichen Käsknöpfle versorgt hat, wird Mentalist Philipp Oberlohr euch hochgradig verwirren. Denn der Mann weiß Dinge, von denen man nicht weiß, woher er sie wissen kann. Das Beste daran: Das ist einerseits sehr beeindruckend und zugleich unglaublich lustig.

Ort: Gravel Café
Platz 551, 6881 Mellau
Preis bei Einzelbuchung: 33,– (auch nicht Radfahrer*innen willkommen)

Samstag 29. Juni

Der Tag der großen Ausfahrt. Wähle eine von drei verschiedenen Routen (ca. 55/75/100km). Auf allen dreien gibt es viel zu sehen und beste Verpflegung. Hast du ein Specialized Leihbike für Samstag reserviert? Dann hol‘ es bitte nach Möglichkeit schon am Freitag Abend ab!

Frühstück

Das Frühstück vom Hotel Bären heißt Superfrühstück. Den Namen trägt es völlig zurecht. Da ist alles dabei, was es für einen langen Tag
am Gravelbike braucht. Und natürlich nur in höchster Qualität. Den hervorragenden Kaffee muss man gar nicht zusätzlich erwähnen. Aber sicher ist sicher. Für Starter*innen der Ausfahrt ist das Frühstück im Startgeld inkludiert.

Ort: Hotel Bären, Mellau
Platz 66, 6881 Mellau
Preis bei Einzelbuchung: 25,-

Ausfahrt

Das Herzstück von into the wold: die große gemeinsame Ausfahrt. Dabei könnt ihr aus drei unterschiedlich langen Routen (ca. 55/75/100km) wählen. Sie alle führen euch an einzigartige Orte und bieten anspruchsvolle Anstiege. Auf allen Routen gelangt ihr auch zu unseren Labestationen, wo ihr das hochwertige Essen in Ruhe genießen könnt. Schließlich ist into the wold kein Rennen. Unter anderem werdet ihr von Haubenkoch Wolfgang Mätzler (Schtûbat & Wolfgang fairkocht) versorgt. 

Bitte seid um 09:15 ready to ride am Dorfplatz. Wer ein Specialized-Leihbike gebucht hat: Bitte nach Möglichkeit am Freitag Abend abholen, spätestens jedoch um 8:30 beim Specialized-Stand!

Start/Ziel: Dorfplatz, Mellau
Platz 551, 6881 Mellau
Preis bei Einzelbuchung: 109,-

Yoga Session

Für alle die am Samstag nicht Radfahren möchten hat into the wold natürlich auch etwas im Programm: Nach dem Frühstück und einer kurzen Verdauungspause gibt’s eine Yoga-Session, bei der man sich und seinem Körper etwas Gutes tun kann. Wer möchte, macht danach noch einen kurzen Spaziergang und ist dann rechtzeitig zur Rückkehr der Fahrer*innen wieder im Gravel Café.

Matten stellen wir euch kostenfrei zur Verfügung. Dauer: 60min, bitte 10min vor Start beim Treffpunkt sein!

Treffpunkt: Gravel Café
Platz 66, 6881 Mellau
Preis bei Einzelbuchung: 19,-

Zielbier & Snacks

Das Zielbier – oder was man sonst so trinkt – steht gekühlt bereit. Zudem wartet auf alle Starter*innen auch ein kleiner Snack. Wer möchte, kann sich auch frisch machen: Umkleidekabinen und Duschmöglichkeit sind direkt beim Dorfsaal vorhanden. Es gibt also keinen Grund, nach der Ausfahrt nach Hause oder ins Hotel zu gehen. Stattdessen lieber Beine hochlegen, plaudern, sich austauschen oder kurz gesagt: einfach genießen. Und das können natürlich auch all jene machen, die nicht bei der Ausfahrt am Start waren. 

Ort: Dorfplatz, Mellau
Platz 551, 6881 Mellau
Eintritt frei – auch Nicht-Fahrer*innen sind willkommen!

Abendessen

Wenn am Abend das Team vom Hotel Hirschen rund um Haubenkoch Jonathan Burger im Gravel Café am Dorfplatz aufkocht, dann kann man sich sicher sein: Das wird ein Abendessen auf allerhöchstem Niveau. Also genau richtig, um die untertags auf der Strecke verbrannten Kalorien wieder aufzufüllen. Und schließlich braucht jede*r eine gute Unterlage für die anschließende Party mit DJ Fumi.

Ort: Dorfplatz, Mellau
Platz 551, 6881 Mellau
Preis: 19,- (für Starter*innen inkludiert)

Tombola & Party

Da es bei der Ausfahrt am Samstag nichts zu gewinnen gibt, verlosen wir anschließend bei der Tombola tolle Preise. Die Lose dazu gibt es freitags und samstags zu kaufen. Und direkt danach: Hoch die Gläser und schwingt das Tanzbein! Für Drinks ist gesorgt und an den Turntables versorgen euch DJ Fumi und DJ Catdapilla mit Hits, Hits, Hits, die euch vergessen lassen, dass ihr eigentlich müde Beine habt. Und weil eine gute Party niemanden ausschließt, gibt’s bei uns keine Türpolitik.

Ort: Gravel Café
Platz 551, 6881 Mellau
Eintritt frei (auch nicht Radfahrer*innen willkommen)

Frühstück

Das Frühstück vom Hotel Bären heißt Superfrühstück. Den Namen trägt es völlig zurecht. Da ist alles dabei, was es für einen langen Tag
am Gravelbike braucht. Und natürlich nur in höchster Qualität. Den hervorragenden Kaffee muss man gar nicht zusätzlich erwähnen. Aber sicher ist sicher. Für Starter*innen der Ausfahrt ist das Frühstück im Startgeld inkludiert.

Ort: Hotel Bären, Mellau
Platz 66, 6881 Mellau
Preis bei Einzelbuchung: 25,-

Ausfahrt

Das Herzstück von into the wold: die große gemeinsame Ausfahrt. Dabei könnt ihr aus drei unterschiedlich langen Routen (ca. 55/75/100km) wählen. Sie alle führen euch an einzigartige Orte und bieten anspruchsvolle Anstiege. Auf allen Routen gelangt ihr auch zu unseren Labestationen, wo ihr das hochwertige Essen in Ruhe genießen könnt. Schließlich ist into the wold kein Rennen. Unter anderem werdet ihr von Haubenkoch Wolfgang Mätzler (Schtûbat & Wolfgang fairkocht) versorgt. 

Bitte seid um 09:15 ready to ride am Dorfplatz. Wer ein Specialized-Leihbike gebucht hat: Bitte nach Möglichkeit am Freitag Abend abholen, spätestens jedoch um 8:30 beim Specialized-Stand!

Start/Ziel: Dorfplatz, Mellau
Platz 551, 6881 Mellau
Preis bei Einzelbuchung: 109,-

Yoga Session

Für alle die am Samstag nicht Radfahren möchten hat into the wold natürlich auch etwas im Programm: Nach dem Frühstück und einer kurzen Verdauungspause gibt’s eine Yoga-Session, bei der man sich und seinem Körper etwas Gutes tun kann. Wer möchte, macht danach noch einen kurzen Spaziergang und ist dann rechtzeitig zur Rückkehr der Fahrer*innen wieder im Gravel Café.

Matten stellen wir euch kostenfrei zur Verfügung. Dauer: 60min, bitte 10min vor Start beim Treffpunkt sein!

Treffpunkt: Gravel Café
Platz 66, 6881 Mellau
Preis bei Einzelbuchung: 19,-

Zielbier & Snacks

Das Zielbier – oder was man sonst so trinkt – steht gekühlt bereit. Zudem wartet auf alle Starter*innen auch ein kleiner Snack. Wer möchte, kann sich auch frisch machen: Umkleidekabinen und Duschmöglichkeit sind direkt beim Dorfsaal vorhanden. Es gibt also keinen Grund, nach der Ausfahrt nach Hause oder ins Hotel zu gehen. Stattdessen lieber Beine hochlegen, plaudern, sich austauschen oder kurz gesagt: einfach genießen. Und das können natürlich auch all jene machen, die nicht bei der Ausfahrt am Start waren. 

Ort: Dorfplatz, Mellau
Platz 551, 6881 Mellau
Eintritt frei – auch Nicht-Fahrer*innen sind willkommen!

Abendessen

Wenn am Abend das Team vom Hotel Hirschen rund um Haubenkoch Jonathan Burger im Gravel Café am Dorfplatz aufkocht, dann kann man sich sicher sein: Das wird ein Abendessen auf allerhöchstem Niveau. Also genau richtig, um die untertags auf der Strecke verbrannten Kalorien wieder aufzufüllen. Und schließlich braucht jede*r eine gute Unterlage für die anschließende Party mit DJ Fumi.

Ort: Dorfplatz, Mellau
Platz 551, 6881 Mellau
Preis: 19,- (für Starter*innen inkludiert)

Sonntag 30. Juni

Es geht dem Ende zu, ist aber noch nicht ganz vorbei. Ein letztes Mal schwingen wir uns auf die Räder und rollen bei der Katerfrühstücksfahrt gemeinsam aus. 

Katerfrühstücksfahrt

Manche schwören gegen den Kater auf ein gutes Frühstück, andere auf Bewegung, beispielsweise eine Ausfahrt. Was denn nun besser ist, wissen wir auch nicht, deshalb gibt’s einfach beides. Wir graveln in der Gruppe – mit wenigen Höhenmetern und entspanntem Tempo – zum wunderschönen neuen Campingplatz nach Doren, wo ein feines Frühstück auf uns wartet. Wichtig: Packt bei Schönwetter unbedingt die Badesachen ein, denn der Campingplatz liegt direkt an der Ache. Und ein Sprung ins Wasser hilft auf jeden Fall gegen den Kater.

Zusatzinfo: Wer direkt von dort abreisen möchte und motorisiert angereist ist, kann auch mit dem Auto zum Frühstück kommen. Lustiger ist aber (immer) Radfahren.

Ort: Gravel Café
Platz 551, 6881 Mellau
Preis bei Einzelbuchung: 25,– 

Katerfrühstücksfahrt

Manche schwören gegen den Kater auf ein gutes Frühstück, andere auf Bewegung, beispielsweise eine Ausfahrt. Was denn nun besser ist, wissen wir auch nicht, deshalb gibt’s einfach beides. Wir graveln in der Gruppe – mit wenigen Höhenmetern und entspanntem Tempo – zum wunderschönen neuen Campingplatz nach Doren, wo ein feines Frühstück auf uns wartet. Wichtig: Packt bei Schönwetter unbedingt die Badesachen ein, denn der Campingplatz liegt direkt an der Ache. Und ein Sprung ins Wasser hilft auf jeden Fall gegen den Kater.

Zusatzinfo: Wer direkt von dort abreisen möchte und motorisiert angereist ist, kann auch mit dem Auto zum Frühstück kommen. Lustiger ist aber (immer) Radfahren.

Ort: Gravel Café
Platz 551, 6881 Mellau
Preis bei Einzelbuchung: 25,–